Smart Home – ein vernetztes Zuhause für höchsten Komfort

Wie wäre es, wenn Sie Ihre vier Wände in ein intelligentes Zuhause verwandeln könnten? Dank Smart-Home-Technologie, mit der Sie ein vernetztes Zuhause schaffen, ist dies heute problemlos möglich.

In einem vernetzten Haus können Sie die elektronischen Geräte in Ihren vier Wänden von einem Ort aus steuern und automatisieren: per Fernbedienung, Smartphone oder Sprachsteuerung.

Unzählige Geräte lassen sich in Ihrem Haushalt vernetzen: Lampen, Thermostate, Schlösser, Lautsprecher, Steckdosen oder Ihre Überwachungskamera.

Und auch für den Sonnenschutz ist diese Technologie geeignet: Programmieren Sie die Öffnungs- und Schliesszeiten ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Sind die Sonnenschutzanlagen in die Smart-Home-Lösung eingebunden, kann der Energieverbrauch des Gebäudes erheblich gesenkt werden.

Warum sollte ich meinen Sonnenschutz in ein Smart-Home-System integrieren?

Energieeinsparungen

Mithilfe passender Sensoren öffnen und schliessen sich Ihre Sonnenschutzanlagen ganz gezielt, um die Sonnenwärme ins Haus zu lassen oder um Ihre Innenräume im Sommer kühl zu halten. So kommen Heizung und Klimaanlage seltener zum Einsatz.

Erhöhte Sicherheit

Bei längerer Abwesenheit steuern Sie das Verhalten Ihrer Sonnenschutzanlagen und simulieren auf diese Weise Ihre Anwesenheit – eine ideale Lösung.

Optimale Lichtsteuerung

Programmieren Sie ganz mühelos das Öffnen und Schliessen Ihrer Sonnenschutzanlagen, sodass der Lichteinfall Ihren Lebensgewohnheiten entspricht.

Höherer Komfort

Erleichtern Sie sich das Leben und vermeiden Sie wiederkehrende Aufgaben. Mit einem Handgriff steuern Sie sämtliche Sonnenschutzanlagen bequem vom Sofa aus.

Bei Griesser haben Sie die freie Wahl – so geht Genuss!

Griesser hat unterschiedliche Systeme im Sortiment, mit denen Sie Ihre Sonnenschutzanlagen zuverlässig vernetzen können. Wir bieten Ihnen die Lösung, die passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Sie brauchen Beratung?

Hier geht’s zum Kontaktformular