News

myclimate Company Challenge @ Griesser: Impressionen

Im Herbst haben unsere Lernenden mit ihren nachhaltigen Projekten begonnen. Abgabe, Präsentation & Prämierung sind durch. Jetzt mehr erfahren!

Wie wir bereits im Herbst berichtet haben, wurden von unseren Lernenden im Rahmen der myclimate Company Challenge, ein Bildungs-Wettbewerb für Lernende, nachhaltige Projekte im Betrieb geplant und umgesetzt. Ein Update:

myclimate Company Challenge @ Griesser Aadorf (CH)

Startschuss: Herbst 2018 23 Lernende 4 Lehrjahre
Projektabgabe: März 2019 5 eingereichte Projekte 6 Lehrberufe



Folgende Projekte wurden von unseren Lernenden erarbeitet und Ende April 2019 an der Generalversammlung in Aadorf intern ausgezeichnet:

  • Wassersparen *: Beim Projekt „Wassersparen“ liegt das Ziel bei der Reduktion des Wasserverbrauchs mit Wasserspareinsätzen. Dies wurde erfolgreich umgesetzt. Zudem sind weitere Projekte zum Wassersparen geplant.
  • CO2 Reduktion im Transport: Das Ziel dieses Planungsprojektes ist eine CO2- und Kostenersparnis mittels eines optimierten Transportes. So wurden Transportwege- und Mittel analysiert und Lösungsvorschläge ausgearbeitet.
  • FH goes digital: Hier ist das Ziel, den Papierverbrauch in einer Abteilung zu reduzieren. Dies soll mittels einer System-Erweiterung ermöglicht werden. Die Ablage soll so digital und nicht mehr in Ordnern erfolgen.
  • Papierlose Fertigung: Während des Prozesses der Produkt-Fertigung wird einiges an Papier verwendet. Ziel der Lernenden ist es, den Verbrauch zu minimieren. Ein Lösungsweg wäre die Nutzung durch RFID-Technologie.
  • Plastikbecher Reduzieren *: Jährlich wurden allein im Hauptsitz viele Plastikbecher verbraucht. In diesem Projekt wurden für alle Mitarbeiter Trinkflaschen organisiert. Zudem wurden in Sitzungszimmern Karaffen & Gläser bereitgestellt, sodass auch dort weniger Plastikbecher gebraucht werden müssen.

*Endausscheidung der myclimate Energie- und Klimawerkstatt

Zwei unserer Gruppen wurden gar an die nationale Prämierung der myclimate Energie- und Klimawerkstatt am 11. Juni in Rapperswil eingeladen – wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg.



Die Griesser AG ist sehr stolz auf das grosse Engagement aller Lernenden und dankt für den grossartigen Einsatz.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Griesser & myclimate

Seit Februar 2008 ist Griesser Partner von myclimate und konnte so schon rund CHF 1'126'839 im Sammeltopf bzw. 28'171 Tonnen CO2 kompensieren. (Stand: 07.05.19)

Links:

Company Challenge Griesser

myclimate

Energie-und Klimawerkstatt

Bilder

Themen

Contact icon
Mail icon
Calendar icon
Griesser AG
Tänikonerstrasse 3
8355 Aadorf
Schweiz

Tel 0848 888 111